Yahoo Sports - Cycling News
Yahoo Sports
  • Cycling-Retired champion Rowsell Shand 'never experienced sexism' (Reuters)
    Double Olympic champion Joanna Rowsell Shand, who retired from international cycling earlier this month, has defended embattled British Cycling, saying that she never experienced sexism during her stellar 10-year career. Funding body UK Sport is investigating British Cycling after technical director Shane Sutton quit last year over allegations of sexual discrimination against track cyclist Jess Varnish and an ingrained "culture of fear". Rowsell Shand, who also won five World Championships and four European titles, said that although British Cycling was "not perfect", she had never personally faced discrimination in the decade she spent working with the governing body.
  • Defiant world chess head says 'revolution' to oust him has failed (Reuters)

    FIDE President Kirsan Ilyumzhinov gestures during a news briefing in Moscow, Russia March 29, 2017. REUTERS/Tatyana Makeyeva

    By Andrew Osborn MOSCOW (Reuters) - The president of world chess's governing body said on Wednesday that an attempted "revolution" to oust him by falsely announcing his resignation had failed, and that he would serve out his full term and might even stand for re-election. Russia's Kirsan Ilyumzhinov -- a millionaire businessman and ex-politician who once said he had been abducted by aliens -- has headed FIDE, chess's governing body, for the last 22...

  • Cycling: Nibali is only Italian with talent, says Cipollini (Reuters)

    2016 Rio Olympics - Cycling Road - Final - Men's Road Race - Fort Copacabana - Rio de Janeiro, Brazil - 06/08/2016. Vincenzo Nibali (ITA) of Italy competes REUTERS/Bryn Lennon/Pool

    (Reuters) - Giro d'Italia great Mario Cipollini bemoaned Italy's lack of talent on the international cycling circuit, naming former Tour de France winner Vincenzo Nibali as the only 'talented' rider. "We only have Vincenzo Nibali," said Cipollini, Italy's former rider and world champion, in an interview with Il Giornale published in Cycling Weekly. "He is the only real talent at our...

Radsportclub Nürtingen 1949 e. V.
Geschrieben von: Jörg Keuerleber   
Sonntag, den 26. Februar 2017 um 09:31 Uhr

RTF 2017

Unsere diesjährige RTF findet am 30. Juli statt. Es stehen den Teilnehmern wieder die schönsten Gebiete der Münsinger Alb zur Auswahl, unterteilt in drei Streckenlängen. Natürlich werden die Teilnehmer wieder an verschiedenen eingerichteten Stützpunkten mit Getränken und Essen versorgt. Die Vorbereitungen laufen Bereits und wir hoffen natürlich, dass wir dieses jahr mehr Glück mit dem Wetter haben werden als letztes Jahr. 2016 musste die RTF leider kurzfristig aufgrund der Wetterbedingungen abgesagt werden.

 
Geschrieben von: Jörg Keuerleber   
Freitag, den 17. Februar 2017 um 18:16 Uhr

Ehrungen langjähriger Mitglieder

An der Hauptversammlung 17 des RSC  wurden dieses Jahr treue Mitglieder für ihre langjährige Mitglieder geehrt. Im einzelnen waren dies:

Martin Strobel für 25-jährige Vereinszugehörigkeit, Georg Tartler für 60 Jahre, Hans Baumert für 50 Jahre. Die Vorstandschaft gratuliert den Jubilaren recht herzlich! Das Foto zeigt die Jubilare von links nach rechts, der 1. Vorsitzende Rudi Ertinger (rechts) gratuliert den Jubilaren.

 
Geschrieben von: Jörg Keuerleber   
Sonntag, den 01. Januar 2017 um 11:42 Uhr

Hauptversammlung 17

Alle Vereinsmitglieder sind zu unsererer Hauptversammlung am 10.02.17 eingeladen. Eine schriftliche Einladung folgt. Beginn ist um 19:30 Uhr im Vereinsheim im Wörthstadion.

 
Geschrieben von: Jörg Keuerleber   
Sonntag, den 01. Januar 2017 um 11:36 Uhr

Saisonabschluss 16

Aufgrund der ausgedehnten Renovierungsarbeiten am Vereinsheim mussten wir unseren traditionellen Saisonabschluss im Spätherbst leider verschieben.
Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben und so holen wir unseren Saisonabschluss im neuen Jahr am 14.01.17 nach. Beginn ist um 19 Uhr im Vereinsheim.
Alle Vereinsmitglieder und deren Angehörige sind recht herzlich eingeladen, bitte meldet euch aber bis spätestens 07. Januar bei Rudi Ertinger an.